Nachrichtentechnik

Nach|rich|ten|tech|nik 〈f. 20Teilgebiet der Technik, das die Verfahren zur Aufnahme, Umwandlung, Speicherung u. Wiedergabe sowie zur Vermittlung u. Übertragung von Nachrichten (Texte, Bilder, Ton- od. Videosignale, Daten) umfasst; Sy Informationstechnik

* * *

Nach|rich|ten|tech|nik, die:
Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit den Möglichkeiten zur Übermittlung u. Verbreitung von Nachrichten durch die Technik (z. B. Telefon, Rundfunk) befasst.
Dazu:
Nach|rich|ten|tech|ni|ker, der;
Nach|rich|ten|tech|ni|ke|rin, die.

* * *

Nachrichtentechnik,
 
früher auch Schwachstromtechnik, Sammelbezeichnung für die gesamte Technik der Vermittlung, Übertragung und Verarbeitung von Nachrichten. Da sich die Nachrichtentechnik vorwiegend der Mittel der Elektrotechnik bedient, umfasst der Begriff im engeren Sinn meist nur die elektrische Nachrichtentechnik. Aufgabe der Nachrichtentechnik ist der Entwurf von Nachrichtensystemen und ihre optimale Realisierung nach vorgegebenen Gütekriterien. - Im weiteren Sinn zählen auch die Bereiche Elektronik, Datenverarbeitung, Hochfrequenz-, Sende- und Empfangstechnik, Mikrowellentechnik, Fernwirktechnik u. a. zur Nachrichtentechnik, d. h., es werden häufig alle Gebiete der Elektrotechnik unter dem Begriff Nachrichtentechnik zusammengefasst, die nicht zur elektrischen Energietechnik gehören.
 
Hier finden Sie in Überblicksartikeln weiterführende Informationen:
 
Nachrichtentechnik: Information über Draht
 

* * *

Nach|rich|ten|tech|nik, die: Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit den Möglichkeiten zur Übermittlung u. Verbreitung von Nachrichten durch die Technik (z. B. Telefon, Rundfunk) befasst.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nachrichtentechnik — Die Nachrichtentechnik ist eine Ingenieurwissenschaft und beschäftigt sich als Teilgebiet der Elektrotechnik mit der Aufnahme, Übertragung, Verarbeitung und Speicherung von Nachrichten (Informationen). Inhaltsverzeichnis 1 Definition und… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachrichtentechnik — die Nachrichtentechnik (Aufbaustufe) Teilgebiet der Elektrotechnik, das sich mit der Aufnahme, Übertragung, Verarbeitung und Speicherung von Nachrichten befasst Beispiel: Er ist Ingenieur für Nachrichtentechnik …   Extremes Deutsch

  • Nachrichtentechnik — ryšių technika statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. communication engineering vok. Kommunikationstechnik, f; Nachrichtentechnik, f rus. техника связи, f pranc. technique des télécommunications, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Nachrichtentechnik — Na̲ch·rich·ten·tech·nik die; das Gebiet der Technik, das sich damit beschäftigt, wie man Informationen mit Hilfe der Technik (z.B. Radio, Fernsehen, Telefon, Telex) übertragen kann …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Nachrichtentechnik — Nach|rich|ten|tech|nik …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Nachrichtentechnik-Vermittlungstechnik — (NTV) war die Spezialisierung Vermittlungstechnik des DDR Ausbildungsberufes Facharbeiter für Nachrichtentechnik. Die Ausbildung erfolgte an einer Betriebsschule der Deutschen Post. Ab ca. 1970 gab es diese Ausbildungsrichtung, Vorläufer war der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachrichtentechnik Vermittlungstechnik — (NTV) war die Spezialisierung Vermittlungstechnik des DDR Ausbildungsberufes Facharbeiter für Nachrichtentechnik. Die Ausbildung erfolgte an einer Betriebsschule der Deutschen Post. Ab ca. 1970 gab es diese Ausbildungsrichtung, Vorläufer war der… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachrichtentechnik: Information über Draht —   Ein Nachrichtensystem, mit dem Informationen schneller übermittelt werden konnten, als es durch Boten möglich war, wurde erstmals zur Zeit der Französischen Revolution entwickelt. Am 22. März 1792 legte der Physiker Claude Chappe der… …   Universal-Lexikon

  • Nachrichtentechnik drahtgebundene Fernmeldelinien — Die Fachausbildung Nachrichtentechnik drahtgebundene Fernmeldelinien (NTD) war eine Spezialisierung des DDR Ausbildungsberufes Facharbeiter für Nachrichtentechnik. Die Lehrlinge dieser Richtung wurden Fernmeldebaumonteure bei der Deutschen Post.… …   Deutsch Wikipedia

  • Nachrichtentechnik-drahtgebundene Fernmeldelinien — Die Fachausbildung Nachrichtentechnik drahtgebundene Fernmeldelinien (NTD) war eine Spezialisierung des DDR Ausbildungsberufes Facharbeiter für Nachrichtentechnik. Die Lehrlinge dieser Richtung wurden Fernmeldebaumonteure bei der Deutschen Post.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.